Dienstag, 24. Januar 2012

Süße Milchsuppe


Zutaten:

Milch
Nudeln
Salz, Zucker

Milch in einen Topf gießen, Nudeln in die kalte Milch geben und zusammen -unter ständigem Rühren- aufkochen lassen. Die Hitze reduzieren und so lange köcheln lassen bis die Nudeln gar sind. Die austretende Stärke bindet die Suppe etwas. Mit einer Prise Salz und ein paar Teelöffeln Zucker würzen (ich habe ein Päckchen Vanillezucker genommen).
Die Milchsuppe ist eine hervorragende süße Mahlzeit, wenn es schnell gehen muss oder man mit wenig Zutaten kochen möchte. Perfekt für Singleküchen! ;)

Pa!

Kommentare:

  1. Dieses Gericht kenne ich noch von meiner Mutter und bin Dir sehr dankbar, dass du das Rezept hier reingeschrieben hast =)
    Ich mag diese Suppe aber salzig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es scheint ein Mama-Gericht zu sein! Ich habe am Wochenende nämlich mit meiner telefoniert und sie hat mich an die fast vergessene Suppe erinnert. :)

      Löschen
  2. ich bin ja ein fan von nachkochen von blog rezepten - und es sieht auch verdammt lecker aus - aber irgendwie kann ich mir die mischung von nudeln + milch nicht vorstellen obwohl ich ja dauernt reis + milch esse hmmm...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es wirklich nur wärmstens empfehlen. :) Probiere vielleicht ersteinmal eine kleine Portion aus.

      Löschen
    2. Liebe Ula ,danke für das Rezept es ist eine Erinnerung aus meinen Kindertagen.Ich werde es mir noch heute Kochen.

      Löschen